Wie war das noch mit Minimal- und Maximalprizip? „Mit gegebenem Einsatz maximales Ergebnis“ oder sonst ein BWL-Bla-Bla. Warum kann man denn nicht einfach mit minimalem Einsatz ein maximales Ergebnis erhalten? Das hat unsere Sarah noch nie verstanden und sich deswegen einfach darüber hinweg gesetzt! Heraus kam die Mütze „Mood Steps“, eine kostenlose Anleitung für euch!

Selten hat Carolin auf ein Garn so dringlich gewartet wie auf dieses. Lasst euch heute im Blog erzählen, was die „In The Mood Suprise“ so besonders macht, warum ihr sie unbedingt ausprobieren solltet und warum wir hier so ein Theater drum machen.

Kleines Knäulchen, große Strickfreude: Wir werfen einen (nicht ganz so kleinen) Blick auf die British Blue Minis von Erika Knight!

Oh nein! Wer hatte denn da mal wieder einen Mützenanfall? Doch nicht etwa wieder die Sarah? Na klar, wer denn sonst! Aber sie hat schließlich die Spaßigste Mütze Der Welt gefunden, wer kann da schon widerstehen? So kurz vor Weihnachten (hüstel) …