Malabrigo Mechita – Farbimpressionen

Oh, ich darf auch mal wieder! Heute widmen wir uns der neuen Malabrigo Mechita. Wie Carolin bereits im letzten Newsletter in Aussicht gestellt hatte, haben wir alle 32 Farben dieses tollen, neuen Garns auf dem Fototisch abgelichtet und möchten euch nun die Bilder zeigen, damit ihr – neben den Produktbildern von Malabrigo, quasi als zweite Meinung – einen weiteren Eindruck von dem Garn bekommt. Fangen wir also an!

057 English Rose; 049 Jupiter; 033 Cereza; 121 Marte

057 English Rose; 049 Jupiter; 033 Cereza; 121 Marte

850 Archangel; 895 Dried Orange; 890 Mandragora; 886 Diana

850 Archangel; 895 Dried Orange; 890 Mandragora; 886 Diana

131 Sand Bank; 048 Glitter; 885 Arequita; 862 Piedras

131 Sand Bank; 048 Glitter; 885 Arequita; 862 Piedras

063 Natural; 036 Pearl; 043 Plomo; 894 Cielo y Tierra

063 Natural; 036 Pearl; 043 Plomo; 894 Cielo y Tierra

416 Indiecita; 892 Pegaso; 888 Sirenas; 881 Lluvias

416 Indiecita; 892 Pegaso; 888 Sirenas; 881 Lluvias

412 Teal Feather; 866 Arco Iris; 120 Lotus; 887 Ninfas

412 Teal Feather; 866 Arco Iris; 120 Lotus; 887 Ninfas

806 Impressionist Sky; 150 Azul Profundo; 052 Paris Night; 891 Unicornio

806 Impressionist Sky; 150 Azul Profundo; 052 Paris Night; 891 Unicornio

247 Whales Road; 883 Sheri; 889 Musas; 811 Eggplant

247 Whales Road; 883 Sheri; 889 Musas; 811 Eggplant

Fantastisch, oder? Ich könnte mir auch den einen oder anderen Herrenpullover daraus vorstellen, der Herbst kommt bestimmt … Hach, stricken müsste man können 🙂

Da Carolin mit den vielen kleinen und großen Arbeiten rund um den laufenden DROPS Supersale alle Hände voll zu tun hat, hat sie mich gebeten, diese kurze Präsentation zu schreiben. Der Aufwand hielt sich in Grenzen …

Wir hoffen, dass ihr euch mithilfe der gezeigten Garnkompositionen einen besseren Eindruck von den unfassbar schönen Farben der Malabrigo Mechita machen konntet und Lust auf das eine oder andere Projekt damit bekommen habt.

Zudem dürfen wir darauf aufmerksam machen, dass die Malabrigo Mechita bei Lanade mit Einführungsrabatt und so bis 10. Mai 2015 um 15 Prozent reduziert erhältlich ist.

Viel Spaß beim Aussuchen!

Facebook Pinterest Twitter

Kommentare

  1. Von Claudia Musal am 07. Mai 2015:

    Mein Paket mit der Mechita ist heute angekommen, kann nur sagen die Farben sind traumhaft , in echt noch viel strahlender und brillanter als es auf den Fotos rüber kommt. Vier Farben habe ich mir gegönnt und locken würden mich noch mehr . Ihr habt nicht zu viel versprochen. Freu mich schon auf fertige Projekte, hoff , hoff ! LG Claudia

  2. Von Tina am 07. Mai 2015:

    Ich. Will. Sie. Alle!!!! Alle, alle, alle!
    Die sind ja so schön… Ich fürchte, ich muss schon wieder bestellen…
    Liebe Grüße Tina

  3. Von Astrid am 10. Mai 2015:

    Guten Morgen! Ich schaue mir immer wieder diesen Blogpost an, einfach um immer wieder diese tollen Farben zu bestaunen! Auch wenn die Malabrigo Farben wirklich sehr unterschiedlich ausfallen können, so gibt diese Ablichtung auf dem Fototisch doch einen ganz anderen Eindruck als die teilweise, ehrlich gesagt, irre führenden Produktfotos von Malabrigo. Die Bilder hier fangen die Farben toll ein – und die Kombinationen, in denen ihr die Farben gelegt bzw zusammen gestellt habt, sind auch hilfreich. Einfach nur toll! Ich habe mich auch mit mehreren Farben eingedeckt und freue mich aufs Verstricken – momentan ist allerdings noch etwas anderes auf den Nadeln. Sonnige Grüße, Astrid.

  4. Von Elena am 23. September 2015:

    Hallo,
    habt ihr einen guten Tipp wie man Strangwolle am besten verstrickt? Dass der Strang sich nicht verheddert ohne ein Knäuel zu wickeln. Ich schleiche seit längerem um mein Lacegarn herum und bin etwas planlos.

    • Von Carolin am 24. September 2015:

      Hallo liebe Elena,

      Stränge muss mal immer erstmal zu einem Knäuel wickeln, sonst hat man sehr bald Wollsalat, der nicht mehr zu entwirren ist.
      Man kann dies mit einer Haspel und einem Wollwickler tun, oder aber auch mit einfachen Hausmitteln. Schau mal hier:
      http://www.garnstudio.com/lang/de/video.php?id=269
      Statt zweier Stühle, kann man sich den Strang auch um die angewinkelten Knie legen.

      Liebe Grüße und viel Spaß!
      Carolin

Schreibe einen Kommentar zu Claudia Musal

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.