Gewinner grabbeln glücklich geifernd Gutscheine

Wir hatten im vorletzten Newsletter die Leser eingeladen, uns ein eigenes Tautogramm zum Thema Stricken und Häkeln zuzusenden und für denjenigen Beitrag, der sowohl Sinn ergibt als auch die meisten Wörter zählt, einen Gutschein über 15 Euro für unseren Shop versprochen.

Nun, wir bekamen innerhalb des angegebenen Zeitraums fünf Einsendungen und jeder einzelne hatte uns sehr zum Lachen gebracht. Wir fanden sie allesamt  so schön, dass wir beschlossen, jedem Teilnehmer den versprochenen Gutschein zu schenken.

Nachdem wir uns von jedem die Erlaubnis eingeholt haben, dürfen wir Ihnen nun die Beiträge zu Ihrer eigenen Unterhaltung präsentieren. Bitte sehr:


Baumwolle babyblau bis bronze, bestelle bis Bankkonto blutrot.
Bin bombastischer Bonze, beachte bitte: besorge beileibe bedingungslos Brot.

Baumwolle beruhigend begleitet, betone beinahe betroffen:
Bin bald besser bekleidet,
bedauerlicherweise bösartig Baumwoll-begeistert.

Belustigt beobachtet, beschämende Blicke,
behindern bedingt bei begeistertem Bestricke.

Bin bloß blöd, bedauere biedere Bekannte: beachte, Baumwolle bringt bloßes Behagen.

Bin besessen, Bankbeleg belegt,
bisher bunt befüllter beinah-Bus Baumwolle bis Braunschweig bewegt.

Bestricke Bruder, Biber, Bücherwand,
bin Baumwoll-begeistert, bin bald bestens bekannt.

Bin bloß begeisterungsfähig, bestelle bestenfalls Baumwolle bis Bankkonto bankrott.

Bitte Belustigung bis Beendigung beibehalten, brauche Baumwolle. Bis bald!

von Monica

Wilde weibliche Wesen werden wahnsinnig, weil wundervolle, wertvolle, weiche, wärmende Wolle wegen warmem Wetter werbewirksam, wortgewandt, wohlfeil, wochenlang weiterverkauft wird, wodurch wartende Wollstücke weiter wachsen werden, wenn wenigstens, wie Weihnachten wieder wohlige Wolle wie wild weiterverarbeitet wird, während Wollversender wuseln, weil wie wahnsinnig wunderbare Wolle weiterversandt wird.

von Irmgard

Geehrte Geschäftsinhaber,

Gelegentlich geniales Garn günstig gekauft, glücklich gewaltiges Gebilde gehäkelt. Gesamtkunstwerk gewendet, gestaunt: Grobe Gewebefehler gesehen! Gründlich geärgert, gerne Grund gewusst. Gewissenhaft gearbeitet, Gegebenheiten gleich – Gesponnenes gefälscht? Gefährliche Gedankenspiele! Genau geforscht, gesucht, gedacht – gerade Geistesblitz, glaubhaften Grund gefunden: Gestern geschlechtlich getrenntes geselliges Grüppchen gebildet, Gebranntes gezwitschert, geringfügige Gleichgewichtsstörungen gehabt. Gedankenlos gewerkelt, Geschaffenes geschändet. Grässliche Geschichte, Gelage gereut!

von Damaris

Wer will wirklich weiße Wolle wickeln, wohl wissend wie wichtig Waschwannen währenddessen werden? Wann werden wir wringen, wo werden wir weichspülen? Wie wollen winzige Wollflusen weggeputzt werden? Wieviele Wehklagen!!
Was wollen wir wohl weiterhin wagen? Weiter werkeln!

von Daniela

Alpaca, Air, Andes, Alaska: affengeile Auswahl an allerfeinstem Arbeitsmaterial – allzeit Anreiz,  alles andere als alltaegliche Accessoires anzufertigen, Anlass, artistisch ambitioniert aufwaendige Arbeitsprojekte anzugehen … aber alle aufgepasst:
Ausgaben-Alarm! Auch absolut armutsfoerdernd!

von Isabella

Toll, oder? Wer hätte gedacht, dass unsere Kunden unser jämmerlich vorgedichtetes Tautogramm so sehr in den Schatten stellen würden? Wir sind schwer beeindruckt und trennen uns leichtherzig von den fünf Gutscheinen 🙂

Vielen, vielen Dank an alle Teilnehmer!

Kleiner Nachtrag: Wenn Sie sich nun ärgern, den Newsletter nicht abonniert oder gar einfach nicht zugesandt bekommen zu haben, darf ich auf den neuen Menüpunkt gaaanz unten rechts aufmerksam machen. Mit dem Link „Newsletter abonnieren“ kommen Sie auf ein Fomular, über dass Sie sich in den Verteiler eintragen können.

Facebook Pinterest Twitter

Kommentare

  1. Von Daniela Stöcker am 28. August 2014:

    😀 Ha ! Erstklassig! Großartig ! 😉 Glückwünsche gloriosen Geschichtenschreiberinnen !:)

  2. Von MadameFlamusse am 29. August 2014:

    cool!

  3. Von Monica am 30. August 2014:

    Hihi, die sind ja wirklich grandios!

    Nochmals vielen Dank, den Gutschein hab ich ja sofort wieder eingelöst 😀

    • Von Carolin am 09. September 2014:

      Den hast Dir ja auch redlich verdient! Wie lange bist Du denn da dran gesessen? 😀

    • Von Monica am 09. September 2014:

      Öh, eine halbe Stunde oder so? Ich konnte nicht schlafen, war total übermüdet, meine Tochter schlief noch nicht durch und war dauernd wach. Will sagen: So einen Käse kann ich nur dann fabrizieren ^^

  4. Von Andrea Stock am 30. August 2014:

    Einfach genial – alle fünf !!!

  5. Von Kristina Büdenbender am 31. März 2015:

    * DAUMEN HOCH *
    es lebe die Kreativität –
    bin gespannt was aus den Haikus vom Februar 2015 geworden ist.
    Herzlichen Dank für ein paar wollfreie und dennoch vergnügliche Minuten.
    KfB

Schreibe einen Kommentar zu Monica

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.