Freutel die Zweite, die Pashmina-Edition!

Die Artikel stehen seit Freitag, dem 26. Juli 2019, 19 Uhr zum Kauf zur Verfügung.

Pssst, hallo ihr! Wollt ihr mal raten, was wir Schönes für euch im Lager haben? Kleiner Tipp: es ist außen glatt und durchsichtig mit buntem Aufkleber und innen mehrteilig, grandios weich und ein wahrer Augenschmaus. Na, erraten?

Genaaau! Nach vielen Anfragen, Bitten und großen Augen haben wir uns für einen Tag frei gemacht und extra für euch wieder Freutel gepackt! Zugegeben, wir lieben ja diese bunten Überraschungs-Sets genau wie ihr. Dieses Mal haben wir keine „One Of A Kind“-Färbungen von Madelinetosh bekommen und haben uns stattdessen über die Pashmina-Regalreihen hergemacht. Ladies and Gentlemen, wir präsentieren: Freutel Vol. 2, die Pashmina-Edition!

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ Teaser

Wir haben also ein paar seelige Stunden in der Set-Hexenküche verbracht, dieses Mal aber mit vorher schon wohlbekannten und oft für euch in der Farbberatung kombinierten Farben: „Die auch, was meinst du?“ – „Hahaaa, auf jeden Fall! Ich hab ungefähr zwölf Ideen, was dazu passt!“. Wir mussten uns ganz schön beherrschen, nicht die Hälfte der Sets für uns selbst und dieses jedem Stricker bekannte, ominöse „Später“ zur Seite zu legen 😀 Aber das wäre geschummelt, denn Reiz an der Freutelei besteht ja auch darin, vorher eben nicht genau zu wissen, was man bekommt. Der Wundertüten-Effekt, ganz genau. Die Spannung! Die Vorfreude!

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 1

Wer gern mehrfarbig strickt, viel Zeit und Energie in Farbzusammenstellungen investiert und/oder Überraschungen liebt, der hat gute Chancen, auch in unserer zweiten Freutel-Edition sein persönliches Goldstück finden. Damit aber der Nervenkitzel nicht unerträglich wird, haben wir neben der Anzahl der Stränge auch die ungefähre Farbtemperatur und die Art des Kontrastes beschrieben.

Sélection de la Maison

Okay, klären wir erstmal die Fachbegriffe: In den mit „niedrige Kontraste“ gekennzeichneten Sets haben wir Stränge verheiratet, die einen farblichen Verlauf zulassen, sozusagen frei nach dem Motto „Gleich und gleich gesellt sich gern“. Hier findet ihr sowohl echte Gradients als auch Speckles mit befreundeten semi-soliden Strängen.

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 2

Aber Moment mal, hieß es nicht auch „Gegensätze ziehen sich an“? Stimmt. Ist ein Set mit „Kontraste“ gekennzeichnet, findet ihr darin farblich deutlich voneinander unterscheidbare Stränge, die sich bestens eignen, um Muster in mehrfarbigen Anleitungen zu betonen.

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 3

Zuletzt gibt es noch die Kategorie „Leuchtend“ mit besten Empfehlungen an alle Liebhaber satter und überaus gut gelaunter Farben 😉 Teilweise sind Speckles und Neonfarben dabei, auf jeden Fall aber kräftige und kontrastreiche Kombinationen.  Boom! That’s fashion!

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 4

Alles klar? Dann schauen wir mal! Da haben wir zuerst einmal die Pärchen:

  • Freutel 15 – Madelinetosh Pashmina, 2 Stränge, warme Kontraste
  • Freutel 16 – Madelinetosh Pashmina, 2 Stränge, kühle Kontraste
  • Freutel 17 – Madelinetosh Pashmina, 2 Stränge, leuchtend
  • Freutel 18 – Madelinetosh Pashmina, 2 Stränge, warme, niedrige Kontraste
  • Freutel 19 – Madelinetosh Pashmina, 2 Stränge, kühle, niedrige Kontraste

Damit lässt sich schon ein wirklich zauberhaftes Teilchen stricken. Ihr habt noch keine Idee? Macht nichts, zu dem Punkt kommen wir noch. Wer eher Lauflängen-technisch mehr Spielraum braucht, ist mit unseren 3-er Freuteln gut beraten.

  • Freutel 20 – Madelinetosh Pashmina, 3 Stränge, warme, niedrige Kontraste
  • Freutel 21 – Madelinetosh Pashmina, 3 Stränge, kühle, niedrige Kontraste
  • Freutel 22 – Madelinetosh Pashmina, 3 Stränge, warme Kontraste
  • Freutel 23 – Madelinetosh Pashmina, 3 Stränge, kühle Kontraste
  • Freutel 27 – Madelinetosh Pashmina, 3 Stränge, leuchtend

Darf’s noch etwas mehr sein? Überhaupt kein Problem. Für die richtig großzügigen Verwöhn-Projekte haben wir natürlich auch vorgesorgt:

  • Freutel 24 – Madelinetosh Pashmina, 2+2 Stränge, kühle Kontraste
  • Freutel 25 – Madelinetosh Pashmina, 2+1+1 Stränge, warme Kontraste
  • Freutel 26 – Madelinetosh Pashmina, 2+1+1 Stränge, kühle Kontraste

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 5

Zu Hülf, Kopf verdreht! Und was strick’ ich daraus?

Herzallerliebst, oder? Und stellt euch das erstmal „in verstrickt“ vor! Noch besser, glaubt mir! Ein paar Inspirationen hab ich euch hier herausgesucht. Wonach konkret euer Freutel dann schreit, seht ihr, wenn er bei euch ist 🙂

Mit einem Klick aufs Bild kommt ihr zur Projektinspiration fürs kaschmirweiche Glück.

Für unsere 2-er Freutel:

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 16Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 9Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 23Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 18

Für unsere 3-er Freutel:

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 27Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 8Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 10Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 12
Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 26Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 14Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 21Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 15
Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 20Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 25

Für unsere (2+2)-er Freutel:

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 13Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 24Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 7Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 17

Für unsere (2+1+1)-er Freutel:

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 19Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 22Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 11Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 28

Sollte es unerwarteterweise doch nicht zwischen euch funken, könnt ihr euren Freutel auch kaltblütig zurückschicken. Wichtig ist dabei nur, das er ungeöffnet bleibt.

Bild für Beitrag „Freutel Vol. 2“ 6

Gut, ich glaube, damit ist alles gesagt. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Aussuchen, hibbelige Vorfreude beim Warten auf den DHL-Boten und natürlich Strickspaß vom Feinsten mit euren Pashmina-Freuteln!

Facebook Pinterest Twitter

Kommentare

  1. Von Britta D. am 25. Juli 2019:

    und was bedeutet warmer Kontrast und kühler Kontrast?

    • Von Carolin am 25. Juli 2019:

      Hallo Britta,

      dies bezieht sich auf die jeweilige Farbtemperatur der Stränge. Kühle Kontraste sind Kontraste mit kühlen Farben, warme Kontraste entsprechend mit warmen.
      Gib mal am Besten “Warme Farben, kühle Farben” bei Google ein, dann bekommst du ein paar Grafiken angezeigt, auf denen die etwaige Zuordnung zu sehen ist, falls du dir unsicher bist, was man wozu zählen kann.
      Grundsätzlich ist das natürlich auch nicht in Stein gemeiselt, es dient nur als grobe Orientierung, da die meisten Leute entweder warme oder kühle Farbtöne favorisieren.

      Ich hoffe, das hilft dir.
      Viele Grüße,
      Carolin

    • Von Eva am 29. Juli 2019:

      Hallo Lanade-Team.
      Eigentlich sind mir die Madelintoshgarne ja ein wenig zu teuer. Aber so ein Freutel würd mich schon reizen.
      Allerdings müsste ich wissen, ob 300 Gramm für einen Pullover (körpernah Größe 40-42) reichen.

  2. Von Katrin am 25. Juli 2019:

    Schöne Sache! Aber bei Freutel 27 stimmt was nicht – 3 Stränge, aber 440 g und 112 Euro?

    • Von Carolin am 25. Juli 2019:

      Hallo Katrin,
      gut aufgepasst, vielen Dank! Da hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen, wir haben das umgehend korrigiert.
      Viele Grüße, Carolin

  3. Von Britta D. am 25. Juli 2019:

    Hi, Carolin,

    ich habe mich falsch ausgedrückt: was bedeutet es in Eurer Shopsprache ? Könntet Ihr biiiitte ein Exemplar spoilern? ich mag am liebsten zarte Übergänge Ton in Ton wie z.B. die Sweatersets, und bevorzuge warme Farben wie das Frühlingszwiebelset, vermutlich also Nr. 18 oder 20. Bei Kontrasten bin ich raus

    • Von Carolin am 26. Juli 2019:

      Liebe Britta, nein, mehr als die Bilder hier oben im Beitrag gibt es nicht zu sehen. Es sind Überraschungsbeutel und deswegen zeigen wir so wenig wie möglich. Wenn du sehr spezifische Vorstellungen bei deiner Farbwahl hast, rate ich dir nicht unbedingt zum Freutelkauf, dann lass dich lieber wirklich konkret von uns farbberaten, da können wir weitestgehend sicherstellen, dass es dir hinterher gefällt.
      Zarte Übergänge findest du ansonsten bei „niedrige Kontraste“, das hat Antje oben auch ausgeführt. Mehr als obige Freutel wird es nicht geben in dieser Aktion. Leider sind die warmen Farben bei den Handfärbern immer deutlich in der Unterzahl, sodass es da erneut deutlich weniger gibt.
      Viele Grüße, Carolin

    • Von Tim am 26. Juli 2019:

      Ohje, Arbeit und Ferienkinder vertragen sich nicht! Die Bilder waren schon lang vorbereitet und stehen jetzt auch im Beitrag – Entschuldigung!

  4. Von Britta D. am 25. Juli 2019:

    ach ja, bei den Sets mit den 4 Strängen sind keine warmen, niedrige Kontraste mit dabei, stellt ihr da noch was zusammen?

    • Von Carolin am 26. Juli 2019:

      Hallo Britta,

      haha, ich merke gerade, dass wir vergessen haben die Spoiler-Bilder in den Beitrag zu laden. Mensch, es ist eindeutig zu heiß derzeit.
      Zwar sind diese Bilder nur beispielhaft und zeigen auch nicht alle Freutelarten, aber ein paar Einblicke gönnen wir euch schon 😉

      Liebe Grüße,
      Carolin

  5. Von die andere Katrin ( nicht die von weiter oben) ;-) am 26. Juli 2019:

    so.. alles durchgelesen, Projekt ausgesucht, passende Nr dazu – kann losgehen 😉
    wie.. noch nicht 19 uhr ?

  6. Von Britta D. am 26. Juli 2019:

    Hi, Carolin, danke fürs Spoilern. Ich finde die Kombis mit dem Strang Pecan (3. Bild von oben) und den mit simply greige (letztes Bild) sehr ansprechend welche Nummern das wohl sind….

  7. Von Caro am 30. Juli 2019:

    Chacka…..diesmal hab ich einen Freutel ergattert.Jetzt kann es nicht mehr lang dauern bis das Schätzchen bei mir eintrudelt.Ich bin schon sooooo gespannt.freu freu freu…ähh…tel

  8. Von Kelandry am 20. August 2019:

    Jetzt habe ich schon so viele Anleitungen als Favoriten in Ravelry, aber irgendwie sagt mir keine “Strick mich mit dem Freutel!”. Habt ihr für die 2er Freutel und für die 2+1+1 Freutel noch ein paar Ideen? Oder einen Tipp, wie ich das in Ravelry suchen kann?

    • Von Antje am 20. August 2019:

      Hey Kelandry,
      na klar, die haben wir doch sogar im Beitrag verlinkt 🙂 Bei Rayelry suchen kannst du am besten wenn du nach der Garnstärke (Sport), der Gesamtlauflänge (2er: 658 m; 2+1+1er: 1316 m) und der Anzahl der Farben filterst. Viel Spaß beim Stöbern! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Britta D.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.