Habt ihr als Kinder auch diese Wundertüten aus dem Schreibwarengeschäft geliebt, in denen eigentlich nur Ramsch zu finden war? Wir jedenfalls sehr. Und in der Stimmung dieser Reminiszenz haben wir euch „Freutel“ geschnürt – ganz und gar kein Ramsch! Was das ist und warum das lustig klingt, lest ihr hier. Speicheltässchen unterstellen!

Heute bei uns: Sarah erzählt euch anlässlich des „Knit In Public Day“, wo sie schon überall gestrickt hat, was sie dabei erlebt hat und welche Kommentare sie dafür zu hören bekam. Viel Spaß!

Fasern im Vergleich

am 27. März 2018

Viele interessante Details über die Materialien unserer Garne und welche sich am besten für welches Projekt eignen, erfährst du in diesem Beitrag. Dazu jede Menge nützliches und unnützes Wissen, mit dem du deinen Strickfreunden auf den Keks gehen kannst 😉

Eine perfekte Babymütze

am 16. März 2018

Aufgemerkt, heute gibt es zuckersüße Babybilder, eine Mütze, die hält was sie verspricht, und letztlich sogar Tipps zum Babyknipsen – ein Blogbeitrag wie ein Schokoladenei!

Och, och, noch ein Loch!

am 06. März 2018

Als Älteste im Kundendienst-Team hat man ja gewisse Verpflichtungen 🙂 Deshalb erzählt euch heute Oma Sarah aus der Rubrik „Was die Großmutter noch wusste“ wie man Socken stopft. Viel Freude, ihr lieben Kinderlein.

Lust, mal wieder einer neuen Technik eine Chance zu geben? Nina zeigt euch anhand ihres neuen „Chances Wrap“, wie man zweifarbiges Brioche mit zwei Fäden gleichzeitig strickt.

Es gibt diese Garne, an denen man tausend Mal vorbeigeht, bis man plötzlich wie vom Blitz getroffen begreift: Das ist ja großartig! So geschehen mit Nina und DROPS Andes. Hier seht ihr, was daraus geworden ist.

Frohes neues Jahr zusammen! Na, habt ihr auch Vorsätze für 2018? Wir schon. Und sie ähneln denen vom letzten Jahr enorm, könnte man mit Bill Murray verfilmen … Aber lest selbst.

Eine wie Alaska

am 19. Dezember 2017

Heute geht es um ein altes Schätzchen aus dem DROPS-Sortiment: DROPS Alaska! Wie ihr die Stärken des Schurwollgarns ausspielt und seine Schwächen umgeht, lest ihr hier.

Mosaik, c’est fantastique!

am 12. Dezember 2017

Wer sich mal von all den anstrengend gemusterten Strickereien erholen möchte, findet in Mosaikstrick die vielleicht entspannteste Technik für mehrfarbige Muster. Hier erfahrt ihr, wie es funktioniert!